Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

18,90 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch Apulien

Über das Buch Sie wollen bestimmt auch die Trulli sehen, diese Zipfelmützenhäuschen? Für mich waren sie mein erstes Sehnsuchtsziel in Apulien. Aber da ist noch so viel mehr. Das bunte Treiben auf den Märkten, Spaziergänge durch endlose...
Weitere Informationen
ISBN 9783616020051
Seitenanzahl 312
Maße(B*L) 120 mm x 185 mm
Gewicht 399 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Jacqueline Christoph
Format PRINT
Erschienen am 26.04.2019
Reihe DuMont Reise-Taschenbuch
Details
Über das Buch Sie wollen bestimmt auch die Trulli sehen, diese Zipfelmützenhäuschen? Für mich waren sie mein erstes Sehnsuchtsziel in Apulien. Aber da ist noch so viel mehr. Das bunte Treiben auf den Märkten, Spaziergänge durch endlose Olivenhaine, die Pilgerströme am Gargano, tolle Buchten und Strände, Kathedralen und Städte wie in goldenes Licht getaucht, Wanderungen durch Schluchten und alte Höhlensiedlungen – und dann noch diese wunderbaren Weine. Es gibt so viele schöne Orte, wo man verweilen möchte. Apulien ist Zeitgeschichte zum Anfassen, aber auch: Mittelalter trifft Moderne, Gastfreundschaft und italienische Lebensart. Der Absatz des Stiefels hat überraschend viele Facetten....

Über das Buch
Sie wollen bestimmt auch die Trulli sehen, diese Zipfelmützenhäuschen? Für mich waren sie mein erstes Sehnsuchtsziel in Apulien. Aber da ist noch so viel mehr. Das bunte Treiben auf den Märkten, Spaziergänge durch endlose Olivenhaine, die Pilgerströme am Gargano, tolle Buchten und Strände, Kathedralen und Städte wie in goldenes Licht getaucht, Wanderungen durch Schluchten und alte Höhlensiedlungen – und dann noch diese wunderbaren Weine. Es gibt so viele schöne Orte, wo man verweilen möchte. Apulien ist Zeitgeschichte zum Anfassen, aber auch: Mittelalter trifft Moderne, Gastfreundschaft und italienische Lebensart. Der Absatz des Stiefels hat überraschend viele Facetten. Folgen Sie einfach den Touren und Lieblingsorten von Autorin Jacqueline Christoph.
Und so erleben Sie Apulien mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:

  • Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart
  • Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften
  • Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel
  • Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen
  • Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen
  • Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich
  • Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …
  • Die Karten: 5 Citypläne, 16 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den apulischen Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte
  • Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/apulien.

Auf 312 Seiten beschreibt Jacqueline Christoph ›ihren‹ italienischen Süden. Sie begleitet durch Stadt und Land, Kultur und Natur, zu Stränden und einsamen Bergdörfern, Burgen und Trulli und fu¨hrt mitten hinein in den apulischen Alltag. Mit 16 Touren – im Boot oder Auto, zu Fuß oder per Rad –, persönlichen Lieblingsorten, ausgewählten Adressen und besonderen Autorentipps. Das Magazin mit Interviews, Porträts, Reportagen und Fotos schafft eine spürbare Nähe zur Lebenswelt in Apulien. Eine Übersichtskarte mit den Highlights, 21 Citypläne und Tourenkarten sowie die separate Reisekarte unterstützen die Orientierung, und als Online-Zugabe gibt‘s aktuelle Reisetipps und News der Autorin.

Inhalt
Senkrechtstarter, Überflieger, Querfeldein. Vor Ort – die Kapitel: Gargano und Isole Tremiti, Die alte Capitanata, Costa di Bari, Terra di Bari und Valle d’Itria, Taranto und die Murgia Tarantina, Provincia di Brindisi, Lecce und der Salento. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.

Die Autorin
Jacqueline Christoph hat ihre Reise- und Wanderleidenschaft zum Beruf gemacht, wobei es ihr der ›italienische Stiefel‹ und dort besonders Süditalien angetan hat. Die Begegnungen mit den Menschen, ihrer Lebensart, Kultur und Geschichte sowie die grandiosen Landschaften wecken ihre Neugier stets aufs Neue, sodass sie jedes Jahr mehrere Monate reisend und wandernd in Italien verbringt – allein, mit Freunden oder als Leiterin von Wanderreisen.

DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Taschenbuch Apulien
Ihre Bewertung