Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

24,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
Stefan Loose Travel Handbücher

Stefan Loose Reiseführer Georgien

Ob Trekking im Kaukasus, Off-Road-Abenteuer in der Halbwüste oder Erkundung alter Klöster: In Georgien gibt es viel zu erleben. Das Kleinod am Kaukasus bietet auf engstem Raum eine kaum zu übertreffende Vielfalt an Landschaften, Kulturschätzen und...
Weitere Informationen
ISBN 9783770178872
Seitenanzahl 536
Maße(B*L) 128 mm x 184 mm
Gewicht 583 g
Verlag STEFAN LOOSE
Autor(en) Nina Kramm
Format PRINT
Erschienen am 05.02.2019
Reihe Stefan Loose Travel Handbücher
Details
Ob Trekking im Kaukasus, Off-Road-Abenteuer in der Halbwüste oder Erkundung alter Klöster: In Georgien gibt es viel zu erleben. Das Kleinod am Kaukasus bietet auf engstem Raum eine kaum zu übertreffende Vielfalt an Landschaften, Kulturschätzen und Aktivitäten. Mit seinen unzähligen praktischen Tipps, 62 Karten und 11 Aktivtouren ist das Stefan Loose Handbuch der ideale Begleiter für alle, die Georgien aktiv und auf eigene Faust durchstreifen wollen. Noch gilt das Land als Geheimtipp, aber der Tourismus zieht mächtig an: Allein von 2011 bis 2017 stieg die Zahl internationaler Besucher von 2,8 auf 7 Millionen. Die rund 50 000 Touristen aus Deutschland unternehmen vorwiegend Kultur- oder...

Ob Trekking im Kaukasus, Off-Road-Abenteuer in der Halbwüste oder Erkundung alter Klöster: In Georgien gibt es viel zu erleben. Das Kleinod am Kaukasus bietet auf engstem Raum eine kaum zu übertreffende Vielfalt an Landschaften, Kulturschätzen und Aktivitäten. Mit seinen unzähligen praktischen Tipps, 62 Karten und 11 Aktivtouren ist das Stefan Loose Handbuch der ideale Begleiter für alle, die Georgien aktiv und auf eigene Faust durchstreifen wollen. Noch gilt das Land als Geheimtipp, aber der Tourismus zieht mächtig an: Allein von 2011 bis 2017 stieg die Zahl internationaler Besucher von 2,8 auf 7 Millionen. Die rund 50 000 Touristen aus Deutschland unternehmen vorwiegend Kultur- oder Aktivreisen. Dem trägt das Stefan Loose Travel Handbuch Rechnung. Dabei kommen auch wenig bekannte Regionen wie Javakhetien im Kleinen Kaukasus und der Vashlovani-Nationalpark im Südosten des Landes nicht zu kurz. Unverzichtbar für jeden Individualreisenden sind zudem die vielen detaillierten Tipps zu Unterkünften, Restaurants, und Transportverbindungen.

Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter - von der Ankunft am Flughafen bis zur Suche nach der eigenen Trauminsel. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema "fair und grün reisen" sowie zahlreiche Low Budget Tipps.

Reiseziele und Routen, Travelinfos von A bis Z, Land und Leute, Tbilissi (Tiflis), Der Osten: Kachetien, Der Nordosten: Kazbegi und Pshav-Khevsuretien, Das Kernland: Kartlien, Der Nordwesten: Swanetien und Racha-Lechkhumi, Der Westen: Imeretien und Megrelien, Schwarzmeerküste und Adscharien, Der Süden:
Kleiner Kaukasus

Nina Kramm wanderte 2015 zum ersten Mal durch die Bergwelt Georgiens. Sofort war sie von dem Land begeistert und von der Gastfreundschaft der Menschen hingerissen. Es folgten etliche Reisen in alle Winkel des Landes, u. a. für die Recherche des ersten deutschsprachigen Wanderführers über die Kaukasusrepublik. Wenn sie nicht in Georgien unterwegs ist, arbeitet die studierte Kommunikationsdesignerin als Art-Direktorin und Reiseleiterin, außerdem bloggt sie auf www.reiselieber.org.

DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Stefan Loose Reiseführer Georgien
Ihre Bewertung